aktuelle Workshops

In meinen regelmäßig stattfindenden Workshops gehe ich auf verschiedene Schwerpunkte und unterschiedliche Themen des Yoga ein. Durch die intensiven Trainings in kleinen Gruppen könnt Ihr immer wieder neue Aspekte kennenlernen und Eure Kenntnisse erweitern.


Yin Yoga

 

 Yin Yoga ist ein sehr ruhiger Yogastil. Die Haltungen werden im Sitzen oder Liegen geübt. Hierbei wird der Körper in Positionen gebracht, in der er passiv für einige Minuten verweilen kann. Das längere Halten ermöglicht auch dem Bindegewebe (Faszien), wieder höhere Elastizität zu gewinnen. Tiefsitzende Verspannungen können gelöst werden.

 

 

Termin: Samstag, 26.09.2020 von 16.00 bis 17.30 Uhr (ausgebucht)

 

Zusatztermin: 26.9.2020 von 14.00 bis 15.30 Uhr

 

Kosten: 20 Euro


Yoga für das Immunsystem

Herbstzeit, Erkältungszeit ?

 

Erfahre in diesem Workshop, wie Du mit Yoga Dein Immunsystem stärken kannst und bei akuten Infekten gezielte Yogaübungen Linderung verschaffen können.

 

Termin: Samstag, 24.10.2020 von 16.00 bis 17.30 Uhr (ausgebucht)

 

Zusatztermin: 24.10.2020 von 14.00 bis 15.30 Uhr

 

Kosten: 20 Euro


Entspannter Nacken, leichte Schultern

 

Akute Stresssituationen spiegeln sich oft im Schulter-/Nackenbereicht als Verspannung wieder. Kopfschmerzen können eine Folge davon sein. In diesem Workshop erlebst Du, wie Du mit Yogaübungen den Schulter-/Nackenbereich entlasten und lockern kannst.

 

 

Termin: Samstag, 21.11.2020 von 16.00 bis 17.30 Uhr (ausgebucht)

 

Zusatztermin: 21.11.2020 von 14.00 bis 15.30 Uhr

 

Kosten: 20 Euro


Herzlich(t)er Jahresausklang

Die Adventszeit ist die Zeit der Besinnlichkeit und Ruhe, das Weihnachtsfest das Fest der Liebe. In diesem Workshop wollen wir mit gezielten Asanas unser Herz und unsere Schultern öffnen, um, passend zur Adventszeit, ganz in unserem Herzen zu sein. Wobei es immer darum geht, die Brustwirbelsäule zu öffnen, damit im Herzraum Platz entsteht.

 

Termine: Samstag, 12.12.2020 von 16.00 bis 17.30 Uhr (ausgebucht)

 

Zusatztermin: 12.12.2020 von 14.00 bis 15.30 Uhr

               

Kosten: 20 Euro